ÖTI

Warum Sie mehr Tee trinken sollten

Tee ist in aller Munde. Nicht nur, weil die Herbst- und Wintermonate traditionell die Jahreszeiten sind, die nach warmen Getränken verlangen. Tee hat in den vergangenen Jahren, getragen durch den allgemeinen Wellness- und Gesundheitstrend, einen echten Boom erlebt. Und das zu gutem Recht –bietet Tee neben Genuss und Entspannung doch eine Vielzahl von positiven Wirkungen auf Körper und Gesundheit, wie auch der Wiener Ernährungs- und Vitalstoffmediziner Dr. Christian Matthai bestätigt.

annaWarum Sie mehr Tee trinken sollten
Joelle-Nebbe-Mornod-via-Wikimedia-Commons

Kräutertees

Es gilt klar zu unterscheiden, zwischen reinen Heil- und Medizinalpflanzen, die in Apotheken erhältlich sind, und solchen Heilpflanzen, die die Menschen benutzen, um daraus gesunde, durststillende, erfrischende Getränke zuzubereiten. In der Natur gibt es unzählige Pflanzen, die sich für Aufgüsse und Tee-Zubereitung bestens eignen. Hier beschränken wir uns auf jene Pflanzen und Pflanzenteile, die den strengen Bestimmungen des österreichischen Lebensmittelgesetztes …

annaKräutertees
© soultea.de (www.soultea.de), Photographer André Helbig (andrehelbig.de) via creativecommons

Die Kraft der Kräuter

Mit Kräutern heilen die Menschen seit mehreren Jahrtausenden. Die Kräuterheilkunde, auch „Phytotherapie“ genannt, ist eine der ältesten medizinischen Therapien. Es gibt sie auf allen Kontinenten und in allen Kulturen: Überall wurde mit Pflanzenbestandteilen experimentiert, von Generation zu Generation wurden Erfahrungen weitergegeben. Heute sind Kräutertees als gesunde Durstlöscher beliebt. Die bequeme Zubereitung mit Teebeuteln, die Vielfalt der Variationen und die Fantasie …

annaDie Kraft der Kräuter
By poppet via Wikimedia Commons

Zubereitung von Kräutertees

Schwarzer oder grüner Tee werden aus den Blättern des Teestrauchs Camellia Sinensis gewonnen. Für Kräuter- oder Früchtetees dagegen verwendet man verschiedenste Pflanzenbestandteile: Wurzeln, Blätter, Blüten und Früchte. Aus diesen Teilen, getrocknet und meist zerkleinert, bereitet man einen Aufguss mit heißem Wasser. Dieser Tee enthält die wertvollen wasserlöslichen Wirkstoffe der Heilpflanze.

annaZubereitung von Kräutertees