THIE

Neuer europäischer Verband THIE nimmt die Arbeit auf

Teebranche bündelt ihre Kräfte

Hamburg/Wien, 10. April 2015

Mit der ersten Sitzung des Vorstands hat der gemeinsame europäische Verband der Tee- sowie Kräuter- und Früchtetee-Wirtschaft „Tea & Herbal Infusions Europe (THIE)“ mit Sitz in Hamburg diese Woche seine Arbeit aufgenommen. Aufgabe des Verbandes ist es, die Interessen der Tee- und Kräuterteebranche insbesondere im Hinblick auf fachliche und wirtschaftliche Belange für beide Produktgruppen einheitlich auf europäischer Ebene zu vertreten. Kernthemen sind die Lebensmittelsicherheit, die Information der Verbraucher über Tee sowie Kräuter- und Früchtetee und die Pflege der Kontakte mit den Teeanbauländern.

Die Pläne der beiden europäischen Verbände ETC (European Tea Committee) und EHIA (European Herbal Infusions Association) einen gemeinsamen  europäischen Verband für Tee (Camellia sinensis) und Kräuter- und Früchtetee  zu gründen wurden am  22. Januar 2015 umgesetzt. Ziel des neuen europäischen Verbandes Tea & Herbal Infusions Europe (THIE) ist es, Kräfte zu bündeln und sich mit einer gemeinsamen starken Stimme für die Belange der beiden Produktgruppen Tee sowie Kräuter- und Früchtetee innerhalb der EU einzusetzen. Im Vordergrund stehen die Themen Lebensmittelsicherheit, Qualität der Erzeugnisse, technische und wissenschaftliche Fragen, Verbraucherschutz und Gesundheit sowie rechtliche und wirtschaftliche Belange.

Dr. Johann Brunner, Geschäftsführer des Österreichischen Tee-Instituts begrüßt diese Entwicklung: „Diese Neuaufstellung der Tee- und Kräuterteebranche unter einem Dach stellt sicher, dass die Genusskategorie „Tee“ auch weiterhin mit einer starken Interessensvertretung und einem fruchtbaren Netzwerk international präsent ist“.

Mitglieder von THIE sind die nationalen Fachverbände der europäischen Staaten Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Italien, Niederlande, Österreich, Spanien,  Slowakei sowie als Fördermitglied der Fachverband der Schweiz.

Zum ersten Präsidenten von THIE wurde Nick Revett von der Firma R. Twinings & Company Ltd., Großbritannien gewählt.

Weitere Mitglieder des Vorstandes sind Paola Mirra (Unilever Italien), Dr. Andrea D’Agostino (GB Foods Italien), Dr. Thomas Henn (TeeGschwendner GmbH Deutschland), Dr. Adolf Kler (Martin Bauer GmbH & Co. KG Deutschland) und Dr. Monika Beutgen (WGA Hamburg e.V.) als Generalsekretärin.

Homepage: www.thie-online.eu

Fotocredit: Vorstand THIE (v.l.n.r.): Dr. Andrea D’Agostino,  Dr. Adolf Kler, Dr. Thomas Henn, Dr. Monika Beutgen, Nick Revett; es fehlt  Paola Mirra.

Credit: THIE

annaNeuer europäischer Verband THIE nimmt die Arbeit auf