Pixabay

Eiskalter Teegenuss einmal anders

Erfrischend neue Rezeptideen für den Sommerklassiker Eistee

Hugo-Eistee

Teebeutel in kochend heissem Wasser 2-3 Minuten ziehen lassen. Den Holunderblütensirup und Zucker im heissen Tee auflösen. Die Hälfte der Zitrone auspressen, die andere Hälfte in Scheiben schneiden und zum Tee geben. Kühl stellen. Mit der frischen Zitronenmelisse, Prosecco und den Eiswürfeln servieren.

Für Kinder den Prosecco einfach durch Citro oder Ginger Ale ersetzen.

Für 1 Liter Eistee:

4 Beutel Twinings Green Tea Lemon
5 dl Wasser
1 EL Holunderblütensirup
1 EL Rohrzucker
1 Bio Zitrone
½ Bund frische Zitronenmelisse
5 dl Prosecco (oder Citro / Ginger Ale)
Eiswürfel

Zitronen-Ingwer-Eistee

Teebeutel in kochend heissem Wasser 3-5 Minuten ziehen lassen. Den Honig im heissen Tee auflösen und den Zitronenthymian darin einlegen. Kühl stellen. Mit Ginger Ale, in Scheiben geschnittener Zitrone und Eiswürfeln servieren.

Für 1 Liter Eistee:

4 Beutel Twinings Lemon & Ginger
5 dl Wasser
2 TL Honig
4 Zweige Zitronenthymian oder Thymian
5 dl Ginger Ale
1 Bio Zitrone
Eiswürfel

Weitere köstliche Eistee – Inspirationen auf http://www.twinings.at/teegenuss/teerezepte/

annaEiskalter Teegenuss einmal anders