Ab in den Frühling! Mit viel Energie & Bio Matcha Tee!

Die Sonnenstrahlen werden immer wärmer und die Tage länger! Raus aus dem Winterschlaf und rein ins Teevergnügen! Egal ob Sie einen Spaziergang in der Natur, eine Joggingrunde oder einen letzten Schitag einlegen, der beste Start in den Tag gelingt mit einer Tasse Matcha Tee! Mit einem hohen Anteil an Koffein und Catechinen, die für die Anregung des Stoffwechsels sorgen.

annaAb in den Frühling! Mit viel Energie & Bio Matcha Tee!
Fanari

Welcher ist dein Liebling?

Was macht für Sie den perfekten Tee aus? Dass er anregt und den Geist belebt? Oder steht die Entspannung im Vordergrund? Vielleicht wünschen Sie sich auch einfach den einen Genussmoment im Alltag. Fakt ist, Tee bietet ein großes Geschmacks- und Wirkungsspektrum wie kaum ein anderes Getränk.
Finden Sie Ihren persönlichen Liebling – am Tag des Tees, 5. November 2016. Erstmals laden das Österreichische Teeinstitut und seine Mitglieder am Tag des Tees an verschiedenen Standorten in Wien, der Steiermark und in Salzburg zu Teeverkostungen ein. An den „Teebars“ von Demmer, Julius Meinl, Milford, Teekanne und Twinings kann Tee in all seiner Vielfalt erlebt werden.

annaWelcher ist dein Liebling?
ÖTI

Warum Sie mehr Tee trinken sollten

Tee ist in aller Munde. Nicht nur, weil die Herbst- und Wintermonate traditionell die Jahreszeiten sind, die nach warmen Getränken verlangen. Tee hat in den vergangenen Jahren, getragen durch den allgemeinen Wellness- und Gesundheitstrend, einen echten Boom erlebt. Und das zu gutem Recht –bietet Tee neben Genuss und Entspannung doch eine Vielzahl von positiven Wirkungen auf Körper und Gesundheit, wie auch der Wiener Ernährungs- und Vitalstoffmediziner Dr. Christian Matthai bestätigt.

annaWarum Sie mehr Tee trinken sollten
cirquedesprit/fotolia.com

Welcher Tee – Typ sind Sie?

Mögen Sie es lieblich und sanft? Oder doch herb und würzig? Oder bevorzugen Sie am Ende die perfekte Harmonie zwischen leichter Bitterkeit und cremiger Konsistenz?
Welche Richtung Sie auch bevorzugen, Tee in seiner Vielfalt bietet für jeden Geschmack etwas. Am 7. November feiern das Österreichische Teeinstitut und seine Mitglieder unter dem Motto „Lust auf Tee“ den 17. Tag des Tees. Gewinnspiel und Informationen auf „ www.lust-auf-Tee.at“ (online ab Ende Oktober).

annaWelcher Tee – Typ sind Sie?
Maren Beßler_pixelio.de

Kultgetränk Tee

Er belebt am Morgen, nimmt uns den Durst, beruhigt nach einem hektischen Tag. Er schmeichelt der Figur, kann kühlen wie auch wärmen und verschafft uns Genuss. Wie Tee uns als bester Freund durch den Alltag begleitet.

annaKultgetränk Tee
Österreichisches Teeinstitut

Weißer Tee – Rarität aus den Bergen Südchinas

Weißer Tee kommt ursprünglich aus den Bergregionen der chinesischen Provinz Fujian und gilt als der edelste Tee überhaupt.

Annähernd tausend Jahre lang war der Genuss von Weißem Tee ausschließlich den Kaisern vorbehalten.

Wen wundert es, galt Weißer Tee doch als unverzichtbare Zutat für ein Elixier, das Unsterblichkeit verleihen sollte. Dem Mythos zufolge wohnt dem Weißen Tee eine lebensverlängernde Kraft inne.

annaWeißer Tee – Rarität aus den Bergen Südchinas
© soultea.de (www.soultea.de), Photographer André Helbig (www.andrehelbig.de )  via Wikimedia Commons

Rotbuschtee (Rooibos)

Der Rotbusch gehört zur botanischen Gattung Aspalathus linearis. Die Geschichte des Rotbusch ist eine Ungewöhnliche und besonders interessante. Die Geschichte des Rotbuschtees Siedler entdeckten, daß das milde Seeklima der Kap-Region eine etwas stachelige und rotbraune Buschweidenart gedeihen läßt. Die Engländer nannten sie “Red bushwillow”, und durch sprachliche Einflüsse wurde daraus Rooibos, zu deutsch Rooibusch oder Rotbusch. Aufgrund des süßlichen Geschmacks …

annaRotbuschtee (Rooibos)
Joelle-Nebbe-Mornod-via-Wikimedia-Commons

Kräutertees

Es gilt klar zu unterscheiden, zwischen reinen Heil- und Medizinalpflanzen, die in Apotheken erhältlich sind, und solchen Heilpflanzen, die die Menschen benutzen, um daraus gesunde, durststillende, erfrischende Getränke zuzubereiten. In der Natur gibt es unzählige Pflanzen, die sich für Aufgüsse und Tee-Zubereitung bestens eignen. Hier beschränken wir uns auf jene Pflanzen und Pflanzenteile, die den strengen Bestimmungen des österreichischen Lebensmittelgesetztes …

annaKräutertees
By Selena N. B. H. via Wikimedia Commons

Früchtetee

Hagebutte, Äpfel und Hibiskusblüten sind die Basis für Früchteteemischungen. Früchtetees sind keine “echten” Tees. Sie bestehen aus Pflanzenteilen, die nicht aus dem traditionellen Teestrauch gewonnen werden, und sind somit lediglich teeähnliche Erzeugnisse. Die dafür verwendeten Früchte müssen auf der Packung in absteigender Reihenfolge ausgewiesen werden, d.h. die prozentual größte Zutat wird zuerst genannt, dementsprechend werden die restlichen aufgelistet. Die Verwendung …

annaFrüchtetee